“In seines Nabels engem Becher das ganze Dunkel” – Was ist der Dritte Ort?

2. Juli 2017: Was genau will Der Dritte Ort? Welche Überzeugungen leiten ihn? Welche Handlungen? Woher kommt er? Was haben wir mit der Werkstatt Dritter Ort in Köln vor?

Mehr...
Tantramassage - ein Küchengespräch mit Michaela Riedl

Tantramassage – ein Küchengespräch mit Michaela Riedl

24. März 2017 – ein Küchengespräch mit Michaela Riedl. Sie ist eine der erfahrensten und bedeutensten Ausbilderinnen für Tantramassage. Wir reden über Hintergründe, Geschichte, Entwicklung, Chancen und Probleme der Tantramassage. Was ist ihr politisches und soziales Potential? Welche Trends gibt es?

Mehr...

31. Dezember: Silvester

31. Dezember (Sa): Silvester in der Werkstatt Dritter Ort

Mehr...
3. Dezember 2016 - Venusfabrik

3. Dezember 2016 – Venusfabrik

Glaubst Du an die Kantorka? – Die Treibstoffe der Venusfabrik sind die Liebe und die Furcht, sie werden dort verehrt. Die anwesenden Vorarbeiter und Vorarbeiterinnen sind freundlich, aber nur diesen Kräften verpflichtet. Alle Produktionsprozesse vor Ort erfolgen selbstverantwortlich und fremdverantwortlich, ohne Anleitung.

Mehr...
Zusammenbruch des Alten! Empörung der Jugend! - Ein Küchengespräch mit Heide über den Lebensreformer Muck Lamberty

Zusammenbruch des Alten! Empörung der Jugend! – Ein Küchengespräch mit Heide über den Lebensreformer Muck Lamberty

24. November (Do): Küchengespräch mit Heide (geb. Lamberty) über ihren Vater, Muck Lamberty, vor 100 Jahren einer der bekanntesten Führer der bündischen Jugendbewegung. Beginn: 20.00 Uhr

Mehr...
Vortrag: Gieb jedem seinen eignen Tod

Vortrag: Gieb jedem seinen eignen Tod

Vortrag des Palliativmediziners Dr. Matthias Gockel: Wer stirbt woran in welchem Alter? Welche Prioritäten setzt der heutige Gesundheitsapparat beim Sterben? Wie und worüber reden Ärzte und Pflegepersonal hinsichtlich das Sterbens und warum reden sie so? Was sind typische Sterbeverläufe, in körperlicher Hinsicht, aber auch in emotionale Hinsicht? Gibt es Unterschiede zwischen Jungen und Alten? Auf was sollten wir uns vorbereiten?

Mehr...
Vortrag: Faszination Wahnsinn: Was Verrückte denken – und was der Rest der Welt davon hält

Vortrag: Faszination Wahnsinn: Was Verrückte denken – und was der Rest der Welt davon hält

Was ist eine psychische Erkrankung? Was nicht? Wer definiert das? Die Psychiaterin Monika Halbe berichtet aus der wissenschaftliche Debatte und aus ihrem Alltag in einer psychiatrischen Landesklinik, in der sie u.a. Menschen mit paranoider Schizophrenie, Depression und Suchterkrankung behandelt.

Mehr...
Vortrag: Sex und Liebe im Plural

Vortrag: Sex und Liebe im Plural

Was haben Marsmenschen, Feministinnen, Hexen und Apple-Verkäuferinnen mit der Geschichte der Polyamory zu tun? Woher kommen solche englischen Begriffe wie “primary” oder “poly-fidelity”, was bedeuten sie und wer hat sie mit welchen Interessebei den Polyamoren eingebracht? Stimmt das eigentlich, was in der Presse so an Gemeinplätzen über Hippies, Studentenrevolte, Swingerinnen und lüsterne Esosekten wiedergekäut wird?

Mehr...
Osterhasi 2016

Osterhasi 2016

Es ist wieder soweit: Wie jedes Jahr treffen wir uns am Ostersonntag (27. März 2016) um 12:30 Uhr zum Frühstück inklusive Jagen von Ostereiern und Osternestern. Eingeladen ist jede und jeder, die uns kennt und mag.

Mehr...